Liebe Freunde der Hagnauer Weine,

auf Grund der aktuellen Lage müssen wir leider bekannt geben, dass bis voraussichtlich 19.April keine Weinproben und Veranstaltungen stattfinden werden. Bereits erworbene Eintrittskarten nehmen wir gerne zurück und erstatten den Einkaufspreis.

Ihre Lieblingsweine senden wir Ihnen gerne zu attraktiven Konditionen nach Hause. Der Barverkauf ist geschlossen, kontaktlose Abholung im Winzerverein Hagnau ist nach vorheriger telefonischer Bestellung selbstverständlich möglich. Nähere Informationen erhalten Sie von unserem Mitarbeitern unter 0 75 32 – 10 30.

Herzliche Grüße aus Hagnau,
Euer Winzerverein

felchen-bodenseewein-hagnauer-corona

Ganz egal welcher Hagnauer Ihnen ins Netz geht – unser Versand-Team bringt Ihre Bestellung schnellstmöglich in die Post!

52 Winzerfamilien sind das Herz des Winzerverein Hagnau

Hagnauer – gewachsen in außergewöhnlichen Reblagen am Bodensee

An sonnigen Tagen erkennt man am Glitzern auf dem Bodensee gut die Vorzüge des Sees für den Wein: das Licht spiegelt sich auf dem Wasser und die Wärme der Reflexion kommt den Reben in den Hagnauer Weinlagen zugute.

Der Seewein

Die Wassermassen des größten deutschen Binnensees speichern die Wärme im Sommer. Im Herbst werden die Nächte kühler, der See gibt dann die über den Sommer gewonnene Wärme an die Reben ab und stellt die langsame Reife der Trauben sicher. Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, zwischen Sommer und Winter werden ausgeglichen.

Der See ist unentbehrlich für die Reben – er verhindert späte Fröste im Frühjahr und sorgt in Deutschlands südlichstem und höchst gelegenem Anbaugebiet auf über 400 Meter für Weine die von Weingenießern über die Grenzen hinaus geschätzt werden.

der-seewein-hagnauer-weine-bodensee
der-seewein-hagnauer-weine-bodensee-panorama

Die Gletscher der Eiszeit haben den See und eiszeitliche Verwitterungsböden an seinen Ufern und Hängen zurückgelassen. Erdgeschichtlich ist das Seeufer eine Moräne- und Drumlin-Landschaft, die von Meeres- und Süßwassermolasse unterbrochen ist. Die Bodenbeschaffenheit ist ganz verschieden. Lehmböden, durchzogen mit sandigem Lehm wechseln mit Moor-, Mergel-, und Tonböden ab.

Die Böden verleihen den Weinen filigrane Eleganz und Fruchtigkeit, die Lage auf über 400m Höhe sorgt für Frische und Leichtigkeit – ganz wie die Landschaft, die Leute und der See.

kommende-veranstaltungen-winzerverin-hagnau-events

Kommende Veranstaltungen

Aktuelles aus dem Winzerverein

Unsere Veranstaltungen

Liebe Gäste und Kunden, aufgrund der aktuellen Situation setzen wir alle unsere Veranstaltungen, Weinproben und Führungen bis zum 17. April 2020 aus. Bereits erworbene Eintrittskarten nehmen wir gerne zurück und erstatten den Eintrittspreis. Unser Weinversand läuft weiterhin auf Hochtouren. Unsere Versandabteilung erfüllt eure Wünsche gerne […]

Wein und Kuh

Richtig KU(H)L ? Auf du und du mit der Kuh? Jedes Jahr im Winter machen die Demeter Jungkühe vom Hofgut Rengoldshausen Urlaub auf dem Auhof bei unserer Demeter Winzer Familie Hauser-Pfisterer. Dem ganzheitlichen Ansatz der Demeter Landwirtschaft folgend, dürfen die Kühe auf den Anlagen des Obst- […]

32 Gründe zur Freude

Zum 17. Mal in Folge konnten wir den Ehrenpreis für den Bereich Bodensee holen. Bei

Instastory

Was die Menschen bei Instagram über uns posten