Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8.00 – 18.00 Uhr | Sa. 9.00 – 16.00 Uhr | So.- & feiertags gesch.

Thomas Pfisterer betreibt biodynamischen Obst- und Weinbau mit Herzblut! Während der dreistündigen Führung Samstagnachmittag konnten die Teilnehmer viel über den Winzer und seine aufwändige Arbeit im Anbau lernen. Bei strahlendem Sonnenschein erzählte Thomas Pfisterer von Kräuterkunde, Rebenwachstum und biodynamischen Besonderheiten seiner Arbeit und ging ausführlich auf Fragen der Teilnehmer ein. Ein paar Eindrücke haben wir hier zusammen gestellt: Natürlich Wein

Kellermeister Jochen Sahler verfolgt die Trends in der Weinszene und probiert neue Ideen immer gerne mit seinem Kellerteam aus. Jetzt hat er einen Pet Nat produziert und in limitierter Auflage von 290 Flaschen vorgestellt.

Die Abkürzung Pet Nat steht für „Petillant Naturel“, was ins deutsche übersetzt „natürlich prickelnd“ bedeutet. Beim Pet Nat wird der bereits gärende Most in Flaschen gefüllt, wo dann der Gärungsvorgang fortgesetzt wird. Dabei entsteht solange Kohlensäure, bis die Gärung abgeschlossen ist. Es wird also keine zweite Gärung auf der Flasche durchgeführt, sondern die erste Gärung wird fortgesetzt, bis der natürliche Fruchtzucker vergoren ist.

Regent-Weine gehören zu den genussvollen Neuentdeckungen in der Weinwelt! Winzer Richard Ganser hat die rote Rebsorte gepflanzt und freut sich, mit seinem Regent in diesem Jahr Gold beim Internationalen „Regent Forum“ erreicht zu haben!

Der Internationale Qualitätswettbewerb fördert das Engagement der Winzer, aus der innovativen Rebsorte Rotweine auf höchstem Qualitätsniveau zu erzeugen. Mit ihrer intensiven Farbe, kräftigem Körper und ausgeprägter Tanninstruktur erinnert die Sorte schon an südländische Rotweine.

Der Bodensee ist das südlichste, und zugleich höchstgelegene Anbaugebiet in Deutschland. Mit rund 600 Hektar ist das Anbaugebiet eine kleine, fast exotische Enklave in der deutschen Weinlandschaft! Das war Grund genug vor rund 10 Jahren eine Cuvée zu erzeugen mit der wir immer gerne auf den Bodensee und seine schöne Landschaft anstoßen!

Der frisch gefüllte Jahrgang kündigt schon im Duft mit einem Reigen aus gelben Früchten und floralen Noten unkomplizierten Trinkgenuss an!